Willi André' s  k l e i n e
                                                     Welt 



...immer einL ä c h e l n, besonders wenn es schwer fällt...

 
  • Stickerei

Was Leute an Kotzbrocken finden, ist mir rätselhaft. Die ständige Stickerei, das ist echt eine Belastung. Ich persönlich finde einfach das es überflüssig und unnötig ist. Zehn Personen stehen zB an der Haltestelle, einem Stinkstengel, somit ist ein unangenehmer Duft in der Umgebung. Der auch die Atmung der andern erschwert. 


  • Verspätung

Zuspät zu kommen finde ich unhöflich und ist nicht fair gegenüber der wartenden Person. 

Wer sich meldet, dass ein öffentliches Fahrzeug verspätet am Zielort ankommt, oder im Stau steckt, finde ich eine gute Angelegenheit.


  • Sauferei

Warum muss es immer Alkohol sein?  Die sauferei ist einfach unnütz. Am Feierabend ein Bier, bei einem guten Essen ein Glas Wein find ich in Ordnung, jedoch die Sauferei einfach richtig eklig.


  • Malerei im Gesicht

Ein natürliches Gesicht hat immer eine sympatische Ausstrahlung. Das Unnatürliche bemalen der Augen, Wangen, Lippen, Augenbrauen ist einfach schrecklich und sieht lächerlich aus.


  • Piercing

Körperschmuck ist nicht die Wellenlänge von jedem. Einige lassen sich Piercings in die unterschiedlichsten Stelle ihres Body stechen. Mal ein kleiner Stein in die Nase, ein Ring in die Lippen oder Brustwarzen auch mal in die Zunge. Jeder / Jede muss selber entscheiden, jedoch finde ich es muss zum Typ passen. Mal etwas dezentes, kleines in der Nase, kann interessant sein, über dem Auge oder am Bauchnabel. Solange es nicht zu viel ist, übertrieben wirkt finde ich das in Ordnung. Jedoch wenn alles  

 
richtig auffällt und man nur noch „glitzern“ wahrnimmt ist es zufiel und überdeckt das Natürliche.

  • Tatoo

 Etwas spezielles ist die „Körperbemalung“, wem es gefällt, naja. Ein schön gestochenes Bild an der richtigen Stelle, kann sicher etwas schönes sein. Dennoch ist es übertrieben den ganzen Körper damit bunt zu machen. Besonders den Kopf ist meiner Meinung einfach übertrieben, kann sicher auch nicht Gesund sein. 


  • Drogen

Drogen, sind eklick, stinken, bringen Gewalt und ist total unnütz, sowie total jdiotisch. 


  • Offene Tür (Zug / Bus / Tram)

Wenn der Zug angehalten hat und die Türe nicht, zwei Sekunden später öffnet, ist das nervöse Drücken auf den Schalter total unnötig und bringt nichts.


  • Feste Body's

Das man Frauen mit richtig runden Formen, immer wieder verbal angreift, beleidigt, schlecht macht, sie einschüchtert und zum weinen bringt, ist einfach wiederlich. 


  • Duftwässerchen

Ich mag keine Personen, die sich gegenseitig mit ihren Duftwässerchen übertrumpfen müssen. 


  • hohe Absätze

Personen, die meinen sich mit unnützen Erhöhungen der der Schuhe, die Beine kaputt zu machen.  Bitte, das muss jeder selber wissen. Jedoch, ich finde es einfach nur grässlich. 



„Töffli“ ohne Benzinmotor

Es ist unmöglich mit welcher Geschwindigkeit mache Leute die Steigungen bezwingen. Viele unterschätzen die Übersetzung, können nicht mit der Kraft die vom Hinterrad kommt umgehen und unterschätzen die Geschwindigkeit. Wer nicht selber mal Mofa oder Töff gefahren ist kann das ganze schlecht einschätzen. Auch jemand der / die eine schlechte Reaktion hat oder schlechter sieht kommt schnell in eine unangenehme Situation. Junge wie ältere Personen, die ungeübt sind mit einem zusätzlichen Vortrieb, begeben sich schnell in gefährliche Situationen. Nicht jeder / jede ist geeignet so ein E-Bike zu fahren.


Auch bei den öffentlichen Verkehrsmitteln sollte man einen Zuschlag, gegenüber einem normalen Velo entrichten müssen.


Daher bin ich der Meinung das jeder / jede eine Prüfung machen sollte, das man so ein Ding fahren darf.